Logo Praxis Dr. Franzes
Mittwoch 23 Jan 2019
Sie befinden sich hier:


Die Macht der Worte
Wie denken und sprechen Sie über den Diabetes? Und welche Körperhaltung nehmen Sie dabei ein? Es lohnt sich, darüber nachzudenken. Denn es könnte Ihr Leben verändern

Kalender: Wie entwickelt sich Ihr Baby?
Ärzte beurteilen die Entwicklung von Babys anhand bestimmter Meilensteine. Hier finden Sie einen Entwicklungskalender zum Download: Tragen Sie ein, ab wann Ihr Kind sitzt, krabbelt und läuft

Hämodialyse oder Bauchfelldialyse?
Nierenversagen: Fallen die Entgiftungsorgane des Körpers aus, rettet Dialyse das Leben. Doch wann sollten Patienten damit starten?

Was die Apotheken vor Ort leisten
Wenn die eigene Gesundheit in Gefahr ist, brauchen wir schnelle, kompetente Hilfe und jemanden, der uns verständlich sagt, was wichtig ist. Apothekerinnen und Apotheker beraten zu diesen Fragen

Was hinter trockenen Augen steckt
Die Ursache der unangenehmen Symptome ist ein gestörter Tränenfilm. Er reagiert sensibel auf unterschiedliche Einflüsse

Mit Diabetes ans Steuer
Wann kann Diabetes beim Autofahren zum Problem werden? Die aktuelle medizinische Leitlinie gibt Antworten auf die wichtigsten Fragen

"Ich begreife, was es mit dem Leben auf sich hat"
Medienfrau Christine Westermann erzählt im Interview, wie sie trotz Angst vor der Kamera so erfolgreich wurde und wie es jenseits der 70 weitergeht.

Gegen Berufsunfähigkeit absichern
Für diesen Fall müssen Arbeitnehmer privat vorsorgen. Aber beim Abschluss einer entsprechenden Versicherung gibt es einiges zu beachten

Organe: Es geht auch ohne Blinddarm oder Gallenblase
Ohne Blinddarm leben viele. Aber was, wenn die Gallenblase oder die Schilddrüse entfernt werden muss?

Die Pläne der Apotheker
Dem Angebot von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn setzen die Apotheker neue Forderungen entgegen. Insbesondere das Verbot von Rabatten auf verschreibungspflichtige Medikamente

Versorgung bei Notfällen: Reform nötig?
Notaufnahme statt Bereitschaftsarzt: Die Ambulanzen der Kliniken sind abends und am Wochenende oft überfüllt. Eine umfassende Reform soll Abhilfe schaffen